Kaufen Sie Vorverkaufskarten für Marokko Bus und Marokko Zugreisen

Marrakech Tickets wurde 2013 gegründet und seitdem haben wir über 8.000 Reisenden bei der Planung ihrer Abenteuerreisen durch Marokko geholfen. Marrakech Tickets ist Ihr Go-to-Service für genaue Reiseinformationen und den Kauf von Tickets für Zug (ONCF), Supratours und CTM Busreisen in Marokko!

Marokko Zugtickets

Elektronische Tickets können jetzt sowohl für den marokkanischen Zug als auch für marokko-Busse online gekauft werden, obwohl der Kauf oft erfolglos sein kann, wenn sie versuchen, mit einer internationalen Bankkarte zu bezahlen. Tickets werden per E-Mail direkt von ONCF oder CTM gesendet und können auf einem Smartphone oder ausgedruckt werden. ONCF ermutigt alle Passagiere, elektronische Tickets zu kaufen, um die Einhaltung der neuen Reisebedingungen nach COVID-19 zu erleichtern. Der Online-Kaufprozess kann ein wenig entmutigend sein – es ist alles auf Französisch – also, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, Marrakech Tickets wird gerne diesen Service für Sie zur Verfügung stellen.

marokko Bus-Tickets

Gute altmodische Papierkarten können auch persönlich an den jeweiligen Ticketschaltern gekauft werden. Die Papiertickets sind tatsächlich viel einfacher umzutauschen oder Rückerstattungen zu erhalten, wenn sich Ihre Pläne ändern – mit elektronischen Tickets können Sie Änderungen am Ticketschalter vornehmen – Sie werden erneut ein Papierticket ausgestellt – aber Rückerstattungen müssen online beantragt werden und können mehrere Monate dauern. Tickets sind in der Regel zwischen 30 und 90 Tage vor reisedatum erhältlich. Wenn Sie auf einem engen Zeitplan sind oder eine Verbindung herstellen müssen, ist es ratsam, uns zu bitten, Ihre Tickets für Marokko Bahnreisen im Voraus zu kaufen.

Ticketanfrage senden

Supratours Marokko Bus Tickets

Supratours ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Muttergesellschaft ONCF, der marokkanischen Eisenbahngesellschaft. Supratours, einer der Pioniere des internationalen Reisens in Marokko, bietet Bustransporte nach Frankreich, Spanien und Italien an.

Das Marokkanische Netzwerk erstreckt sich über das gesamte marokkanische Königreich und umfasst über 60 Agenturen. Alle Agenturen befinden sich in den Innenstädten oder in der Nähe des Bahnhofs, was die An- und Abreiseverkehrsanbindung erleichtert. Die wichtigsten städtischen Agenturen sind Supratours im Besitz, während in kleineren Städten die Agenturen unabhängige Supratours Agenturen sein können. Es ist möglich, Kombi-Bus- und Supratours-Bustickets zu erwerben, um eine Reise zu beenden, bei der der Zugverkehr erst am Zielort verfügbar ist.

Ticketanfrage senden

CTM Bus Company

Das CTM-Busunternehmen ist ein öffentliches Unternehmen, dessen Aktien an der Casablanca Stock Exchange gehandelt werden. CTM bedient über 100 Destinationen in Marokko, die einige der gleichen Strecken wie das Busunternehmen Supratours umfassen, und bedient auch ausschließlich die beliebte Strecke zwischen Fes und Chefchaouen. CTM bedient auch über 60 Destinationen in Frankreich und Spanien.

Das Unternehmen hat eine faszinierende und reiche Geschichte – es wurde am 30. November 1919 gegründet und ist das älteste marokkanische öffentliche Verkehrsunternehmen. Es wurde mit dem Ziel gegründet, „ganz Marokko“ zu erreichen, inspiriert von einer früheren Reise nach Frankreich im Jahr 1912 von Sultan Abd al-Hafid. Die Idee war, das neu geschaffene koloniale Straßensystem zu nutzen, um alle größeren Städte zu verbinden. In den frühen Tagen wurden die eingesetzten Fahrzeuge im Ersten Weltkrieg militärmaschinen umfunktioniert, und Passagiere der zweiten Klasse würden auf den Dächern dieser Fahrzeuge reisen. Sie werden froh sein zu wissen, dass das nicht mehr der Fall ist!

ctm-marokko-Bus-Tickets
Ticketanfrage senden

Einige unserer vertrauenswürdigen Partner

Marokko startet Afrikas ersten Hochgeschwindigkeits-TGV-Zug

Juni 16th, 2020|

Im November hat Marokko offiziell Afrikas ersten Hochgeschwindigkeitszug (TGV) ins Leben gerufen. Durch eine Partnerschaft zwischen Marokkos nationalem Eisenbahnbetreiber und der SNCF werden die Fahrzeiten zwischen Tanger, Rabat und Casablanca halbiert. Das ehrgeizige Projekt markiert [...]

Marokko verlängert Ausnahmezustand bis 10. Juli 2020

Juni 16th, 2020|

Marokkos Regierung hat beschlossen, den Ausnahmezustand bis zum 10. Juli 2020 zu verlängern. Die Entscheidung kommt, um sicherzustellen, dass das Land das Schlimmste in der COVID-19-Pandemie vermeidet. (Bericht von Morocco World News) Regierungschef Saad [...]